Horizon – Brokering
Horizon Golden Master – Best practice
Horizon Cloud on Azure
Horizon Cloud on Azure – How to start with subscription
App Volumes – Prepare provisioning machine / VM
Horizon Cloud on Azure – Onboarding
SAML SSO Okta Org2Org
Oktane 21 – Oktas Identity vision
Workspace ONE – ISO, compliance, security
App Volumes – Microsoft restriction an example

Whatsapp

Update Whatsapp Web

Nach dem ersten Test funktioniert Whatsapp Web einwandfrei. Zuerst schaltet man diese Funktion wie unten beschrieben ein. Danach geht man auf die Seite web.whatsapp.com und scannt mit seinem Handy den dort angezeigten QR Code. Jetzt ist das Handy mit dem Computer verbunden.

WhatsappWEB

 

 

 

 

 

Der Datenverkehr scheint jedoch über das Handy zu gehen, denn es wird darauf hingewiesen, dass man sein Handy mit einem WLAN koppeln soll um den Datenverbrauch gering zu halten.

Whatsapp Web

Seit heute kann Whatsapp Web auch unter iOS freigeschaltet werden. Somit könnt ihr, wenn ihr einen Mac oder PC euer Eigen nennt, Whatsapp auch im Browser verwenden. Ihr geht in der Whatsapp App auf Einstellungen und könnt hier das Whatsapp Web freischalten. Und siehe da, die Nutzung im Browser wird aktiviert. Bisher ist bekannt, dass es unter Chrome und Firefox funktionieren soll.

Das schauen wir uns doch mal an ;).

Whatsapp Call

Die neueste Funktion von Whatsapp, Whatsapp Call. Mit Whatsapp Call können Anwender des Messengers miteinander telefonieren und das (Achtung Datenflat vorausgesetzt oder im WLAN) kostenlos. Letztens habe ich einen Bericht gelesen, das angeblich die Gespräche gespeichert werden. Eine Datei für den Anrufer und eine für den Angerufenen. Diese werden jedoch nur auf den Endgeräten der Teilnehmer gespeichert. An einem Android Device soll man dies im Filesystem nachvollziehen können. Es soll sich um eine Version gehandelt haben, welche nur für den internen Gebrauch bestimmt war.

WhatsApp Gespräche werden gesichert

Whatsapp

Wahrscheinlich der Messenger auf dem Markt. Zumindest hat Whatsapp die größte Anzahl von Anwendern zu verzeichnen. Immer wieder stand der Messenger in der Kritik was die Sicherheit angeht. Inzwischen gehört der Messenger zu Facebook. Da bleibt mal abzuwarten wie sich Whatsapp nach der Übernahme weiterentwickelt.

554 Total Views 1 Views Today
twitterlinkedinmail

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *